Landwirtschaftlicher Resthof mit 3 Wohnungen und großer Scheune in Petershagen

320.000,00 € Kauf
7 Zimmer
228 m2
32469 Petershagen

Objektdaten

Adresse
32469 Petershagen
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Bauernhaus
Zimmer
7
Grundstück
4.736 m2
Wohnfläche
228 m2
Baujahr
1871
Online-ID
3487914
Anbieter-ID
0-2705
Stand vom
05.05.2017
Kaufpreis
320.000,00 €
Provision
4,17% inkl. MwSt.
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Energieausweis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
221,2 kWh/m2a
Ausstelldatum
06.04.2017
Jahrgang
2014
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1871
Befeuerungsart
Öl

Das ehemalige landwirtschaftliche Gebäude wurde im Jahr 1871 erbaut und in den Jahren 1985 bis 1998 an- und umgebaut sowie renoviert. U.a. erfolgten folgende Arbeiten: - Grundrissveränderungen - Einbau von neuen Kunststoff-Fenstern - Kachelofen im Wohnbereich Wohnung 1 - Einbau neuer Bäder Insgesamt befindet sich das Objekt in einem guten Unterhaltungszustand. Insbesondere Caravan- und Bootsbesitzern, aber auch Handwerken, bietet die große Scheune mit beiderseitiger Durchfahrtsmöglichkeiten hier eine gute Kaufmöglichkeit.


Lage

Das Haus, ein ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen steht in ruhiger, idyllischer Dorflage in Petershagen, OT Frille. Eine Grundschule befindet sich im Ort. Weiterführende Schulen, Kindergarten, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und eine Apotheke finden Sie in Petershagen-Lahde, das ca. 3 km entfernt ist. Bis zum Stadtzentrum Minden sind es etwa 6 km


Sonstiges

Baubeschreibung: Grundstücksgröße: ca. 4.736 m² Wohnfläche: Wohnung 1/ Hauptwohnung: EG: 120,27 m² DG: 56,03 m² (geplant) Wohnung 2: EG: 47,28 m² Wohnung 3: EG: 34,25 m² DG: 25,95 m² Gesamtwohnfläche: 283,78 m² Räumlichkeiten: Wohnung 1/ Hauptwohnung: Erdgeschoss: Großer Wohn- und Essbereich mit Kachelofen, Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Küche, Bad mit WC, Diele und Terrasse Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut! Wohnung 2: Wohn- und Essbereich mit offener Küche, Schlafzimmer, Bad mit WC und Diele Wohnung 3: Erdgeschoss: Wohnbereich, Küche, Gäste-WC, Diele und Terrasse Dachgeschoss: Schlafzimmer und ein Bad mit WC Nebenräume: Das Haus ist teilunterkellert. Heizung: Im Haupthaus befindet sich eine Ölzentralheizung (1991), die in Wohnung 1 als Fußbodenheizung ausgelegt ist. Wohnung Nr. 3 wird mittels einer eigenen Gastherme beheizt (1998). Energie: Energiebedarfsausweis gemäß den §§ 16 ff. EnEV vom 06.04.2017 Endenergiebedarf: 221,2 kWh/(m²a) Energieeffizienzklasse G Nebengebäude: Angrenzend an das Wohnhaus befinden sich ein Anbau mit ehem. Stall, Gäste-WC, Waschküche und einer Doppelgarage mit 60 m² Fläche und ein ehemaliges Stallgebäude (Wagenscheune) mit einer bebauten Fläche von ca. 90 m². Die im Jahr 1956 errichtete Scheune bietet mit einer Fläche von ca. 200 m² und einer beiderseitigen Durchfahrtshöhe von ca. 4 m optimale Stellplatzbedingungen für Boote, Wohnmobile oder Caravans. Setzen Sie sich jetzt direkt mit uns in Verbindung! Gern teilen wir Ihnen nach vollständiger Adressangabe die Anschrift dieses Objektes mit. Sie erreichen uns persönlich oder telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr, samstags nach Vereinbarung. Ihr Kellermeier & Salge Team

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf mt-immomarkt.de, Objekt 0-2705 - vielen Dank!